Angebote zu "Buch" (35 Treffer)

Kategorien

Shops

Erkki, der kleine Elch - Kinderromane und Gesch...
Highlight
12,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Hörbuch vom kleinsten Elch der Welt Erkki, der kleine Elch, lebt im Tausend-Seen-Land, zusammen mit vielen anderen Waldbewohnern. Er wäre ein ganz normaler Elch, wenn da nicht seine Größe wäre: Denn Erkki ist keinen Kiefernzapfen größer als sein bester Freund Lasse der Hase. Da wird man von Oberelch und Oberbär schon mal leicht übersehen. Doch auch die Großen und Starken können nichts gegen die fiesen Wölfe ausrichten, die die Waldbewohner plötzlich bedrohen. Erkki und Lasse entschließen sich, etwas zu tun. Denn eins ist klar: Gemeinsam können auch die Kleinen ganz groß sein! Der Schauspieler und Comedian Thomas Nicolai erzählt mit so großer Spielfreude, dass aus seinen Lesungen kleine Hörspiele entstehen. Wenn er Erkki und seine Herde durch den Wald trappeln lässt, haben nicht nur Kinder einen Heidenspaß!

Anbieter: Globetrotter
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Phantasus: Eine Sammlung von Mährchen, Erzählun...
119,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.04.1845, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Phantasus: Eine Sammlung von Mährchen, Erzählungen, Schauspielen und Novellen, Auflage: Reprint 2018, Redaktion: Tieck, Ludwig, Verlag: De Gruyter, Sprache: Deutsch, Rubrik: Sprachwissenschaft // Allg. u. vergl. Sprachwiss., Seiten: 376, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 440 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Nokixel - Sachbuch
Unser Tipp
24,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wie genial: Nokixel heißt auf Plattdeutsch Nachschlagewerk (von nokieken = nachsehen), und wenn man das Wort rückwärts liest, wird das hochdeutsche »Lexikon« draus. Genauso interessant wie der Titel des Buchs sind auch die knapp 300 detailreich und witzig-modern illustrierten Einträge. Von Aalsuppe bis Zampelbüdel hilft das Nokixel jungen Hamburgerinnen und Hamburgern, Wörter zu verstehen, die so nur in Hamburg gebraucht werden. Außerdem verschafft es den nötigen Durchblick bei allem, was man über das frühere und heutige Leben der Stadt wissen muss. Wer sitzt noch mal in der Bürgerschaft? Nur Pfeffersäcke und Kloogschieter? Wann grüßt man mit »Moin«, und sagt in Hamburg tatsächlich irgendwer »Mors«? Und wer lehnt da so gemütlich am Duckdalben und macht Fofftein? Zwischen den alphabetischen Einträgen laden Themenübersichten dazu ein, weiteres nützliches und unnützes Wissen über Hamburg zu sammeln. Zum Beispiel über kuriose Straßennamen, tolle Erfindungen aus Hamburg, die zehn höchsten »Berge« der Stadt, über berühmte Musiker, Schauspieler, Sportler und andere bekannte Hamburger. Beim Stöbern im Nokixel kommen aber nicht nur neugierige Junghanseaten auf ihre Kosten, sondern ebenso ihre erwachsenen Mitleserinnen und Mitleser. Denn auch für ihren Wissensschatz fällt bei der Suche nach kindgerechten Erklärungen für spezielle Hamburger Dinge und Wörter so einiges ab.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Habig, Hubert: Schauspielen
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2010, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Schauspielen, Titelzusatz: Gestalten des Selbst zwischen Sollen und Sein, Autor: Habig, Hubert, Verlag: Universitätsverlag Winter // Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Schauspieler // Schauspielkunst // Germanistik // Literaturwissenschaft // einzelne Schauspieler und Darsteller // Deutsch, Rubrik: Literaturwissenschaft // Deutschsprachige, Seiten: 422, Reihe: Beiträge zur neueren Literaturgeschichte (Nr. 266), Gewicht: 579 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Die Hoffnung und der Wolf - Biografien und Reis...
Angebot
24,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wollen wir mit unseren neuen Nachbarn leben? Andreas Hoppe ist fasziniert von Wölfen - seit über 20 Jahren. Wie alles begann und worauf sein Engagement für Natur, Umwelt und die Wölfe fußt, beschreibt der Ex-Tatort-Kommissar in diesem autobiografischen Buch. Hoppe nimmt uns mit in die Wildnis Kanadas und Rumäniens, den Bayerischen Wald und die Weiten Brandenburgs. Er trifft Menschen, die freilebenden Wölfen aus unterschiedlichen Perspektiven begegnen - vom Staatssekretär über den Herdenschutzbeauftragten bis zum Wildtierfotografen und Weidetierhalter. Sie alle stellen sich der Frage nach dem Miteinander von Mensch und Wolf. Andreas Hoppe, bekannter Schauspieler aus Film und Fernsehen. 22 Jahre verkörperte er den Kommissar Mario Kopper, mit sizilianischen Wurzeln im Ludwigshafener Tatort. 2009 erschien sein erstes Buch "Allein unter Gurken" in Zusammenarbeit mit Jaqueline Roussety. Seit vielen Jahren engagiert er sich für Ökologie, Umwelt, Ethik und Fragen des Tierschutzes. Autor: Andreas Hoppe 192 Seiten ca. 70 Abbildungen Format 16,8 x 24,1 cm Hardcover Frederking & Thaler Verlag ISBN: 9783954162994

Anbieter: Globetrotter
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Phantasus: Eine Sammlung von Mährchen, Erzählun...
129,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.04.1844, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Phantasus: Eine Sammlung von Mährchen, Erzählungen, Schauspielen und Novellen, Auflage: 2. Auflage von 1944 // 2. Ausg. Reprint 2018, Redaktion: Tieck, Ludwig, Verlag: De Gruyter, Sprache: Deutsch, Rubrik: Sprachwissenschaft // Allg. u. vergl. Sprachwiss., Seiten: 404, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 465 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Phantasus: Eine Sammlung von Mährchen, Erzählun...
139,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.04.1845, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Phantasus: Eine Sammlung von Mährchen, Erzählungen, Schauspielen und Novellen, Auflage: 2. Auflage von 1945 // 2. Ausg. Reprint 2018, Redaktion: Tieck, Ludwig, Verlag: De Gruyter, Sprache: Deutsch, Rubrik: Sprachwissenschaft // Allg. u. vergl. Sprachwiss., Seiten: 440, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 498 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Schauspieler
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Schauspieler regen unsere Phantasie an. Wie machen sie das? Nicht immer gleich. Weder Mensch noch Schauspieler erschöpfen sich in scheinbar ewig währender Beständigkeit und Gleichförmigkeit. Aus historischen und kulturellen Vergleichen treten erhebliche Unterschiede der Auffassungen vom Menschen sowie vom Schauspieler und seinem Tun hervor. Theorien über den Schauspieler entstehen in Folge anthropologischer Konzeptionen und Menschenbilder so wie umgekehrt Schauspielen an Menschenbildern mitwirkt oder diese hinterfragt und in praxi umspielt.Die seit dem ausgehenden 18. Jahrhundert dominante Übereinkunft vom Schauspieler als Menschendarsteller wirkt weiter. Doch in Gegenwart und Vergangenheit ist die Praxis vielfältig. Verzauberung, Vergnügen und Faszination sind nicht verflogen. Was also ist Schauspielen?Das Buch legt in Stichproben seine Vielfalt offen und beschreibt drei historische Schauspielstile, die in Wechselbeziehung mit Seinsweisen und anthropologischen Konzeptionen zurGeltung kamen.Seit der Theatermoderne des 20. Jahrhunderts gibt es in Folge des als fragil anerkannten Subjekts Rückgriffe auf historische Stile, nun in vielfachen Kombinationen, Mischungen oder Synthesen. Das Erinnern an die Schauspielstile und damit an verschiedene Verfahren des Erkennens und Wissens von menschlichem Sein kann gerade für die Schauspielerpraxis in der Gegenwart hilfreich sein. Der Weg des Erinnerns führt zur Suche nach einem eigentümlich "Schauspielerischen", das lange Zeit als des Teufels galt.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Schauspieler
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schauspieler regen unsere Phantasie an. Wie machen sie das? Nicht immer gleich. Weder Mensch noch Schauspieler erschöpfen sich in scheinbar ewig währender Beständigkeit und Gleichförmigkeit. Aus historischen und kulturellen Vergleichen treten erhebliche Unterschiede der Auffassungen vom Menschen sowie vom Schauspieler und seinem Tun hervor. Theorien über den Schauspieler entstehen in Folge anthropologischer Konzeptionen und Menschenbilder so wie umgekehrt Schauspielen an Menschenbildern mitwirkt oder diese hinterfragt und in praxi umspielt.Die seit dem ausgehenden 18. Jahrhundert dominante Übereinkunft vom Schauspieler als Menschendarsteller wirkt weiter. Doch in Gegenwart und Vergangenheit ist die Praxis vielfältig. Verzauberung, Vergnügen und Faszination sind nicht verflogen. Was also ist Schauspielen?Das Buch legt in Stichproben seine Vielfalt offen und beschreibt drei historische Schauspielstile, die in Wechselbeziehung mit Seinsweisen und anthropologischen Konzeptionen zurGeltung kamen.Seit der Theatermoderne des 20. Jahrhunderts gibt es in Folge des als fragil anerkannten Subjekts Rückgriffe auf historische Stile, nun in vielfachen Kombinationen, Mischungen oder Synthesen. Das Erinnern an die Schauspielstile und damit an verschiedene Verfahren des Erkennens und Wissens von menschlichem Sein kann gerade für die Schauspielerpraxis in der Gegenwart hilfreich sein. Der Weg des Erinnerns führt zur Suche nach einem eigentümlich "Schauspielerischen", das lange Zeit als des Teufels galt.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Schauspielen. Lektion 3+4
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

"Der Schauspieler ist von der unbändigen Lust getrieben, sich unaufhörlich in andere Menschen zu verwandeln, um in den anderen am Ende sich selbst zu entdecken."Dieses Paket enthält beide Bände "Schauspielen Theorie" und "Schauspielen Ausbildung" zum Vorteilspreis.Schauspielen TheorieWir alle schauspielern im Alltag. Wenn wir flirten, verhandeln, streiten, loben, feilschen oder kritisieren. Wir nehmen eine Rolle ein, verkörpern ein Image und wollen ein bestimmtes Bild von uns produzieren. Im Alltagstheater sind wir mehr oder weniger erfolgreiche Darsteller unseres Selbst. Und doch gibt es in diesem alltäglichen Schauspiel Menschen, die das Spielen zu ihrem Beruf gemacht haben. Diese professionellen Menschen nennt man Schauspieler. Sie wiederholen das Theater des Alltags, verwandeln es in die sekundäre Realität der Bühne, um ein Publikum zu unterhalten, zu rühren, zum Lachen zu bringen oder zu belehren. Die schauspielerische Tätigkeit ist die älteste Kunst der Mitteilung und ihre Erscheinungsformen sind so vielfältig wie die Geschichte des Menschen.In diesem dritten Band der Lektionen wird ein Überblick gegeben über die Erfindung des Schauspielens als Beruf. Zwanzig Quellen, die systematisch unterteilt und kommentiert sind, stellen die wichtigsten Schauspieltheorien dar.Ein Handbuch für angehende und professionelle Schauspieler, ihre Regisseure, Dramaturgen, Kritiker und Zuschauer.LEKTIONEN 3Schauspielen TheorieBernd StegemannKlappenbroschur mit 240 SeitenFormat 135 x 205 mmSchauspielen AusbildungMax Reinhardt hat sie treffend beschrieben, die Lust des Schauspielers an der Verwandlung, den Traum, auf der Bühne zu stehen und die Zuschauer an seine Rolle glauben zu lassen. Ein Traumberuf, doch welche Fähigkeiten brauche ich, um Schauspieler zu werden? Wie bewerbe ich mich an einer Schauspielschule und was lerne ich dort? In diesem Buch vermitteln namhafte Lehrende der staatlichen Schauspielschulen die Grundlagen des Berufs und erläutern alle Aspekte der Ausbildung. Ergänzt wird der Band durch einen umfangreichen Anhang mit Informationen zur Aufnahme, zum Verlauf der Ausbildung und mit den Kontaktdaten der staatlichen Schauspielschulen.LEKTIONEN 4Schauspielen AusbildungBernd Stegemann (Hg.)Klappenbroschur mit 328 SeitenFormat 135 x 205 mm

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Schauspielen. Lektion 3+4
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Der Schauspieler ist von der unbändigen Lust getrieben, sich unaufhörlich in andere Menschen zu verwandeln, um in den anderen am Ende sich selbst zu entdecken."Dieses Paket enthält beide Bände "Schauspielen Theorie" und "Schauspielen Ausbildung" zum Vorteilspreis.Schauspielen TheorieWir alle schauspielern im Alltag. Wenn wir flirten, verhandeln, streiten, loben, feilschen oder kritisieren. Wir nehmen eine Rolle ein, verkörpern ein Image und wollen ein bestimmtes Bild von uns produzieren. Im Alltagstheater sind wir mehr oder weniger erfolgreiche Darsteller unseres Selbst. Und doch gibt es in diesem alltäglichen Schauspiel Menschen, die das Spielen zu ihrem Beruf gemacht haben. Diese professionellen Menschen nennt man Schauspieler. Sie wiederholen das Theater des Alltags, verwandeln es in die sekundäre Realität der Bühne, um ein Publikum zu unterhalten, zu rühren, zum Lachen zu bringen oder zu belehren. Die schauspielerische Tätigkeit ist die älteste Kunst der Mitteilung und ihre Erscheinungsformen sind so vielfältig wie die Geschichte des Menschen.In diesem dritten Band der Lektionen wird ein Überblick gegeben über die Erfindung des Schauspielens als Beruf. Zwanzig Quellen, die systematisch unterteilt und kommentiert sind, stellen die wichtigsten Schauspieltheorien dar.Ein Handbuch für angehende und professionelle Schauspieler, ihre Regisseure, Dramaturgen, Kritiker und Zuschauer.LEKTIONEN 3Schauspielen TheorieBernd StegemannKlappenbroschur mit 240 SeitenFormat 135 x 205 mmSchauspielen AusbildungMax Reinhardt hat sie treffend beschrieben, die Lust des Schauspielers an der Verwandlung, den Traum, auf der Bühne zu stehen und die Zuschauer an seine Rolle glauben zu lassen. Ein Traumberuf, doch welche Fähigkeiten brauche ich, um Schauspieler zu werden? Wie bewerbe ich mich an einer Schauspielschule und was lerne ich dort? In diesem Buch vermitteln namhafte Lehrende der staatlichen Schauspielschulen die Grundlagen des Berufs und erläutern alle Aspekte der Ausbildung. Ergänzt wird der Band durch einen umfangreichen Anhang mit Informationen zur Aufnahme, zum Verlauf der Ausbildung und mit den Kontaktdaten der staatlichen Schauspielschulen.LEKTIONEN 4Schauspielen AusbildungBernd Stegemann (Hg.)Klappenbroschur mit 328 SeitenFormat 135 x 205 mm

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Spiel-Film-Sprache
23,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Schauspielen und Kameraführung. Absprachen am Set, sich behaupten und Ideen verteidigen. Geschichten erfinden und Ergebnisse präsentieren. Wenn Jugendliche zusammen einen Film drehen, gibt es viel Gesprächspotential. Die Fremdsprache ist dabei vor allem Mittel zum Zweck. Sie wird ganz selbstverständlich gesprochen, geflüstert und manchmal geschrien. Die Sprachaufmerksamkeit konzentriert sich auf das Wesentliche: verstehen und verstanden werden.Sprachliche Hemmungen oder die Befürchtung etwas falsch zu sagen, rücken in den Hintergrund. Wortschatzarbeit und die Vermittlung von Sprachroutinen stellen die Kommunikation sicher. Schauspielübungen fördern zudem den Körperausdruck und schaffen das nötige Selbstbewusstsein, um frei und situationsbezogen zu sprechen.Das Praxishandbuch hält aktivierende und kreative Übungsreihen für die film- und theaterpädagogische Sprachförderung bereit. Sie sind praxiserprobt und auf den Einsatz im DaF/DaZ-Unterricht oder in der außerschulischen Sprachvermittlungsarbeit zugeschnitten. Hilfreiche film- und theaterpädagogische sowie sprachdidaktische Hintergrundinformationen runden den Band ab.Auf der Website zum Buch www.sprachfoerderung.eu werden didaktische Materialien, Beispielvideos und ergänzende Übungen angeboten. Zudem werden technische Empfehlungen für die Filmarbeit regelmäßig aktualisiert.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot