Angebote zu "Hörbuch" (1.395 Treffer)

Wir waren furchtbar gute Schauspieler als Hörbu...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir waren furchtbar gute Schauspieler:Psychogramm einer Ehe F. Scott Fitzgerald

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 24.04.2019
Zum Angebot
Wir waren furchtbar gute Schauspieler als Hörbu...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir waren furchtbar gute Schauspieler:Psychogramm einer Ehe F. Scott Fitzgerald, Zelda Fitzgerald

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 24.04.2019
Zum Angebot
Perry Rhodan 2578: Das mahnende Schauspiel als ...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Perry Rhodan 2578: Das mahnende Schauspiel:Perry Rhodan-Zyklus Stardust Marc A. Herren

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 24.04.2019
Zum Angebot
Der Schauspieler: Freddy der Esel 52, Hörbuch, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Filmarbeiten über Freddys Abenteuer dauern immer noch an. Jetzt kommt sogar noch ein neuer Darsteller dazu: Ein Hund! Und der sieht dem alten Bauernhof-Hund zum Verwechseln ähnlich. Freddy und seine Freunde sind begeistert. Der alte Freund ist wieder bei ihnen - oder etwa doch nicht?Die Rollen und ihre Sprecher: Erzähler: Martin Mehlitz, Freddy: Christina Gustmann, Eugen Eule: Mike Bowd, Lulu, das Stinktiermädchen: Antje Rietz, Der Hund: Frank Schild, Henning Hahn: Olaf Franke, Kriemhild, die weiße Ziege: Gudrun Grundei, Horst Hengst: Horst Schaa, Sokrates, der Kater: Axel Schulz, Cordelia, die Gans: Kerstin Wandel, Die Hühner: Antje Rietz, Kerstin Wandel, Katharina Philipp. Regie: Olaf Franke, Musik: Tim Thomas 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Martin Mehlitz, Christina Gustmann, Mike Bowd. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/gert/000251/bk_gert_000251_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Nu man suutje! CD: Döntjes mit Schauspielern de...
4,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 24.04.2019
Zum Angebot
Das mahnende Schauspiel: Perry Rhodan 2578, Hör...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Milchstraße schreibt man das Jahr 1463 Neuer Galaktischer Zeitrechnung - das entspricht dem Jahr 5050 christlicher Zeitrechnung. Nach über hundert Jahren Frieden ist der Krieg nach Terra zurückgekehrt: Ausgangspunkt sind die sogenannten Polyport-Höfe, Zeugnisse einer längst vergangenen Zeit, mit denen sich gigantische Entfernungen überbrücken lassen. An ihnen entzündete sich der Konflikt mit der Frequenz-Monarchie, die aus einem jahrtausendelangen Ruheschlaf erwachte und die Herrschaft über mehrere Galaxien beansprucht. Die Terraner und ihre Verbündeten wehren sich erbittert - und sie entdecken die Achillesferse der Vatrox, die als Herren der Frequenz-Monarchie gelten: Sie rauben den Vatrox ihre Hibernationswelten - und damit die Möglichkeit der ´´Wiedergeburt´´ - ebenso fangen sie die freien Bewusstseine dieses Volkes ein. Allerdings sind damit nicht alle Gefahren beseitigt. Noch immer gibt es Vatrox und mindestens zwei rivalisierende Geisteswesen, die mit dieser fremden Zivilisation zusammenhängen. Insbesondere VATROX-VAMU scheint als Konkurrent und Widersacher eine zentrale Rolle bei der Aufgabe zu spielen, die Superintelligenz ES mittels psionischer Energien zu retten. In der Zwischenzeit befindet sich der Maskenträger und Unsterbliche Alaska Saedelaere mit dem kobaltblauen Walzenraumschiff LEUCHTKRAFT nach wie vor auf der Suche nach Samburi Yura und dem Geheimnis der Zeitrose. Ihm bietet sich dabei DAS MAHNENDE SCHAUSPIEL...Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Tom Jacobs. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/eins/000281/bk_eins_000281_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Wir waren furchtbar gute Schauspieler: Psychogr...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Eheprotokoll von Scott und Zelda Fitzgerald - Weltweite Erstveröffentlichung - Inszenierte Lesung. Sie waren das wohl glamouröseste Paar ihrer Zeit, Ikonen der Lost Generation, skandalumwittert und skandalträchtig. Er, Scott, berühmter Autor des ´´Großen Gatsby´´, aber fest in einer Schaffenskrise und zutiefst verunsichert. Sie, Zelda, mittelmäßige Malerin und Tänzerin, begabte, aber heimlich schreibende Autorin. Beide alkohol- und streitsüchtig. Ihre Ehe mündet nach mehreren Jahren in einer zermürbenden Hassliebe, in der sich heftige Liebesbekundungen mit derben Verbalattacken abwechseln, immer begleitet von schweren gegenseitigen Vorwürfen. 1933 treffen sich die beiden mit ihrem Psychiater Dr. Rennie. Doch statt der erhofften Versöhnung legt das Gespräch die Tiefen einer Beziehung offen, die geprägt ist von profaner Egozentrik und einem verzweifelten Konkurrenzkampf... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Birgit Minichmayr, Tobias Moretti, Lutz Hachmeister. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/001368/bk_hoer_001368_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot