Angebote zu "Orson" (6 Treffer)

Ich & Orson Welles
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

New York, November 1937: Orson Welles, Schauspieler, Regisseur und Gründer des Mercury Theatre, bereitet die Broadway-Premiere von ´Julius Caesar´ vor. Der 17-jährige Richard Samuels bekommt durch Zufall eine kleine Rolle. Doch die Theaterwelt entpuppt sich als hartes Pflaster: Egomane Welles führt ein eisernes Regime - auf und hinter der Bühne. Neid, Konkurrenzkämpfe und Missgunst beherrschen den Probenalltag. Als sich Richard in die Regieassistentin Sonja verliebt, wird er ungewollt zum Rivalen des genialen Multitalents ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Ich und Orson Welles
2,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Manhattan in den 30er Jahren: Es sind die goldenen Zeiten des Theaters. Der junge Richard Samuels träumt von einer Karriere als Broadway-Schauspieler und ergattert durch einen glücklichen Zufall eine kleine Rolle in Shakespeare JULIUS CAESAR. Doch die Proben mit dem genialen Regisseur Orson Welles entwickeln sich zu einer schillernden Farce um Neid, Macht und Größenwahn. Als sich Richard auch noch in die ehrgeizige Regieassistentin Sonja Jones verliebt, gerät sein Leben vollends aus den Fugen - denn sein Rivale ist kein Geringerer als Orson Welles...

Anbieter: reBuy.de
Stand: 18.07.2019
Zum Angebot
Ich und Orson Welles
2,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Manhattan in den 30er Jahren: Es sind die goldenen Zeiten des Theaters. Der junge Richard Samuels träumt von einer Karriere als Broadway-Schauspieler und ergattert durch einen glücklichen Zufall eine kleine Rolle in Shakespeare JULIUS CAESAR. Doch die Proben mit dem genialen Regisseur Orson Welles entwickeln sich zu einer schillernden Farce um Neid, Macht und Größenwahn. Als sich Richard auch noch in die ehrgeizige Regieassistentin Sonja Jones verliebt, gerät sein Leben vollends aus den Fugen - denn sein Rivale ist kein Geringerer als Orson Welles...

Anbieter: reBuy.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Ich und Orson Welles
0,65 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Manhattan in den 30er Jahren: Es sind die goldenen Zeiten des Theaters. Der junge Richard Samuels träumt von einer Karriere als Broadway-Schauspieler und ergattert durch einen glücklichen Zufall eine kleine Rolle in Shakespeare JULIUS CAESAR. Doch die Proben mit dem genialen Regisseur Orson Welles entwickeln sich zu einer schillernden Farce um Neid, Macht und Größenwahn. Als sich Richard auch noch in die ehrgeizige Regieassistentin Sonja Jones verliebt, gerät sein Leben vollends aus den Fugen - denn sein Rivale ist kein Geringerer als Orson Welles...

Anbieter: trade-a-game
Stand: 20.06.2019
Zum Angebot
The War of the Worlds, 1 LP
21,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum 100. Geburtstag von Orson Welles am 6. Mai 2015: Das Kult-Hörspiel auf Vinyl 1938, ein Rundfunkabend. Orchestermusik. Dann: eine Explosion. Noch eine. Marsbewohner landen in New Jersey. Der aufgeregte Radioreporter berichtet von Aliens, von ihrem Angriff auf die Bevölkerung, von Giftgas und Lichtblitzen. Die Hörer erleben ein beklemmendes Szenario ... und werden von Panik gepackt, weil viele die Invasion für eine wahre Nachricht halten. Der legendäre Regisseur, Schauspieler und Autor Orson Welles inszeniert im Alter von 23 Jahren den Science-Fiction-Roman von H. G. Wells für das amerikanische Radio. Das bringt nicht nur ihm selbst schlagartig landesweite Berühmtheit ein, sondern macht auch das Hörspiel ´´The War of the Worlds´´ zu einem Meilenstein der Medienkunst. Das Kult-Hörspiel auf Vinyl in origineller Sonderausstattung im Retro-Stil. (1 Schallplatte, Laufzeit: 58 min)

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Ich fliege über dunkle Täler. Mein Leben - Maxi...
1,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand

»Als Junge hatte ich immer den Traum, dass ich verfolgt werde und renne und renne - immer höher und höher hinauf. Schließlich stehe ich auf einem Balkon oder Bergvorsprung und realisiere: Ich kann jetzt nicht mehr weiter. Und plötzlich fällt mir ein: Ich kann ja fliegen. Ja - natürlich! Ich schwinge mich von der Brüstung ins Bodenlose. Fliege über dunkle Täler. Ich bin frei. Niemand kann mich einsperren. - Ein oft wiederkehrender Traum.« Maximilian Schell erzählt erstmals in einem Buch Privates wie Berufliches aus allen Phasen seines Lebens, ehrlich, spannend und sprachgewaltig. Von seiner Kindheit in Wien und in einer abgelegenen Alm in Kärnten. Von der Flucht der Familie vor den Nazis und dem Schweizer Exil. Von bitteren Jahren als Kind im Waisenhaus. Von den Erfahrungen als junger Schauspieler in Zürich und im tristen Nachkriegsdeutschland. Vom internationalen Durchbruch. Von den Dreh- und Theaterarbeiten mit Marlon Brando, Judy Garland oder Gustaf Gründgens. Von seinen Begegnungen mit Marlene Dietrich, Orson Welles oder Spencer Tracy. Von seiner Freundschaft mit Friedrich Dürrenmatt, seinem Engagement für Michael Jackson und viele andere Episoden. Das Leben eines großen Künstlers, der als erster deutschsprachiger Schauspieler nach dem Zweiten Weltkrieg einen Oscar gewann und doch von sich sagt: »Ich bin kein Erfolgsmensch. Ich bin Student. Das bleibt auch so.«

Anbieter: reBuy.de
Stand: 18.07.2019
Zum Angebot