Angebote zu "Reise" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Alaska: Spirit Of The Wild
2,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Wenige Orte dieser Erde bergen größere Herausforderungen an das Überleben in eisiger Kälte als Alaska. Doch trotz der harten Bedingungen findet das Leben in Alaska immer wieder eine Möglichkeit weiter zu bestehen. ALASKA: Spirit of the Wild nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise zu den letzten bedeutenden Grenzen der Zivilisation, an denen die Natur mit großartigen Schauspielen begeistert. Erleben Sie die donnernde Stampede der Karibus, die Schönheit der Eisbären, die verschlagene, tödliche Jagd eines Wolfsrudels und die majestätische Größe und Härte des Lebens selbst im wilden Alaska.

Anbieter: reBuy
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Traumtouren durch die Sächsische Schweiz - Die ...
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Regisseur und Moderator Thorsten Kutschke, der langjährige Bergsport-Moderator im MDR-Fernsehen, lädt ein auf die schönsten Wanderwege und präsentiert die Vielfalt der Erlebnisse und Aktivitäten, die in der Nationalpark-Region möglich sind. Dazu gehören u.a. eine extrem schere Kletterpartie am Teufelsturm, ein kurios anmutendes Gipfel-Sprung-Abenteuer am Langen Israel, eine Erstbegehung an der Brosin- Nadel, ein Porträt über den Gebirgsfotografen Helmut Schulze und eine Höhlenexkursion mit dem beliebten Schauspieler und Kabarettisten Tom Pauls, der eine ganz besondere Beziehung zur Sächsischen Schweiz hat. Eigens für diesen Film ist Thorsten Kutschke mit wagemutigen Kamera-Männern wochenlang durch das Reich der Sandsteine gewandert und geklettert. Entstanden sind dabei faszinierende Film-Aufnahmen von unvergleichlichen Natur-Schauspielen. Dazu präsentiert er ausgiebige Wandervorschläge über die schönsten Aussichtspunkte, durch steile Stiegen und wilde Schluchten. Eine filmische Reise mit vielen Insider-Tipps.

Anbieter: buecher
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Traumtouren durch die Sächsische Schweiz - Die ...
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Regisseur und Moderator Thorsten Kutschke, der langjährige Bergsport-Moderator im MDR-Fernsehen, lädt ein auf die schönsten Wanderwege und präsentiert die Vielfalt der Erlebnisse und Aktivitäten, die in der Nationalpark-Region möglich sind. Dazu gehören u.a. eine extrem schere Kletterpartie am Teufelsturm, ein kurios anmutendes Gipfel-Sprung-Abenteuer am Langen Israel, eine Erstbegehung an der Brosin- Nadel, ein Porträt über den Gebirgsfotografen Helmut Schulze und eine Höhlenexkursion mit dem beliebten Schauspieler und Kabarettisten Tom Pauls, der eine ganz besondere Beziehung zur Sächsischen Schweiz hat. Eigens für diesen Film ist Thorsten Kutschke mit wagemutigen Kamera-Männern wochenlang durch das Reich der Sandsteine gewandert und geklettert. Entstanden sind dabei faszinierende Film-Aufnahmen von unvergleichlichen Natur-Schauspielen. Dazu präsentiert er ausgiebige Wandervorschläge über die schönsten Aussichtspunkte, durch steile Stiegen und wilde Schluchten. Eine filmische Reise mit vielen Insider-Tipps.

Anbieter: buecher
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Traumtouren durch die Sächsische Schweiz, 1 DVD
22,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Regisseur und Moderator Thorsten Kutschke, der langjährige Bergsport-Moderator im MDR-Fernsehen, lädt ein auf die schönsten Wanderwege und präsentiert die Vielfalt der Erlebnisse und Aktivitäten, die in der Nationalpark-Region möglich sind. Dazu gehören u.a. eine extrem schere Kletterpartie am Teufelsturm, ein kurios anmutendes Gipfel-Sprung-Abenteuer am Langen Israel, eine Erstbegehung an der Brosin-Nadel, ein Porträt über den Gebirgsfotografen Helmut Schulze und eine Höhlenexkursion mit dem beliebten Schauspieler und Kabarettisten Tom Pauls, der eine ganz besondere Beziehung zur Sächsischen Schweiz hat. Eigens für diesen Film ist Thorsten Kutschke mit wagemutigen Kamera-Männern wochenlang durch das Reich der Sandsteine gewandert und geklettert. Entstanden sind dabei faszinierende Film-Aufnahmen von unvergleichlichen Natur-Schauspielen. Dazu präsentiert er ausgiebige Wandervorschläge über die schönsten Aussichtspunkte, durch steile Stiegen und wilde Schluchten. Eine filmische Reise mit vielen Insider-Tipps.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Die Erfahrung anderer Länder
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Frontmatter -- Berliner und Wiepersdorfer Romantik. Themen und Formen einer erneuerten, kritischen Romantik bei Arnim und Bettina / Schultz, Hartwig -- „Commentar dieser unbegreiflichen Zeit". Achim von Arnims Beitrag zum komplexen Verhältnis Frankreich — Deutschland / Oesterle, Günter -- Achim von Arnim und Paris. Zum Typus seiner Reise, Briefe und Theaterberichterstattung / Oesterle, Ingrid -- Arnims „Erzählungen von Schauspielen“ / Burwick, Roswitha -- Arnim in England / Wingertszahn, Christof -- Fremdsprachige Quellen zu Arnims Erzählungen / Moering, Renate -- Wiepersdorfer Friedensdichtungen / Kluge, Gerhard -- Vaterland und engeres Vaterland. Deutscher und preußischer Nationalismus in der Tischgesellschaft / Nienhaus, Stefan -- „Frauen, Franzosen, Philister und Juden”. Zu den Ausschlußklauseln der Tischgesellschaft / Hirsch, Helmut -- Der gute Ort von Meinsdorf / Anders, Reinhard -- Arnims Auseinandersetzung mit dem zeitgenössischen Drama und Theater während seiner Wiepersdorfer Jahre / Ehrlich, Lothar -- Der Masken Wirbelwind. Achim von Arnims „Lalla Rukh”-Sonette / Grus, Michael -- Achim von Arnims Beiträge zur „Vossischen Zeitung” / Knaack, Jürgen -- Übereuropäisches bei Arnim und Bettina / Härtl, Heinz -- Bettines Ehe mit Arnim / Gajek, Enid -- Bettine von Arnim und die bayerische Erweckungsbewegung / Gajek, Bernhard -- „Der anmutige Scheinknabe”. Bettina von Arnim und Goethes Mignon / Gille, Klaus F. -- Bettina und der Berliner Magistrat / Arnim, Peter-Anton von -- Bettina von Arnims September-Briefe an Friedrich Wilhelm IV. aus dem Jahr 1848 / Püschel, Ursula -- Die Bettina-Siedlung in Texas. Ein kleiner historischer Exkurs zur Bettina von Arnim-Forschung / Bäumer, Konstanze -- Abkürzungsverzeichnis -- Personenregister -- Register der Werke Achim und Bettina von Arnims -- Die Beiträgerinnen und Beiträger -- Backmatter

Anbieter: Dodax
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Mit der Beagle um die Welt
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Auszug aus Darwins Reisebericht: Ich habe die Reise mit zu tief empfundenem Entzücken gemacht, als dass ich nicht jedem Naturforscher empfehlen könnte unter allen Umständen die Gelegenheit zu ergreifen und aufzubrechen ... Unter den äusserst merkwürdigen Schauspielen, welche ich gesehen habe, mag angeführt werden: Das südliche Kreuz, die Magellansche Wolke und die anderen Sternbilder der südlichen Hemisphäre, die Wasserhose, der Gletscher mit seinem blauen Eisstrom, der über das Meer in einem kühnen Absturz herüberhängt, eine Laguneninsel, die durch Riffe bildende Korallen verbunden ist, ein tätiger Vulkan und die überwältigenden Wirkungen eines Erdbebens ... Ich blicke immer auf unsere Bootsfahrten und meine Landreisen, sobald sie durch unbesuchte Länder gingen, mit einem ausserordentlichen Entzücken zurück, welches keinerlei Szenen der Zivilisation hervorgerufen haben würden ... Die Erdkarte hört auf, ein unbeschriebenes Blatt zu sein, sie wird ein Gemälde voll der verschiedenartigsten und belebtesten Bilder.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Postma, H: »Sei, was du bist, immer und ganz«
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Als der Freiherr Adolph von Knigge 1787 mit seiner Familie nach Hannover zurückkehrte, in die Stadt, wo er einen beträchtlichen Teil seiner Jugend verbracht hatte, gehörte er zu den bekanntesten Literaten der deutschen Aufklärungszeit: Er hatte mehrere Romane verfasst, Theaterstücke, Rezensionen, Traktate über Freimaurerei und Geheimlogen-Wesen. Seinen grössten Publikums-Erfolg, der den Namen 'Knigge' bis heute sprichwörtlich machte, schrieb er dann in Hannover: 'Ueber den Umgang mit Menschen'. Zwar haben spätere Herausgeber das Werk in zunehmenden Masse entstellt und damit geradewegs zu der 'Benimmfibel' gemacht, die der Autor ausdrücklich nicht im Sinn gehabt hatte; doch Knigges zeitgenössische Leser begriffen sehr genau, dass es ihm nicht um Essmanieren gegangen war, sondern um bürgerliche Emanzipation – ein Jahr vor dem Ausbruch der Französischen Revolution, in deren Folge Knigge ostentativ das Adelsprädikat 'von' ablegte, um fortan nurmehr 'der freie Herr Knigge' zu sein. Seine letzten Lebensjahre waren von einer schweren Krankheit überschattet, der er am 6. Mai 1796, im Alter von nur 44 Jahren, erlag. In diesem Band gibt Heiko Postma einen Einblick in Leben, Zeit und Werk des grossen Aufklärers, wobei, versteht sich, auch umfassend aus Knigges Schriften zitiert wird: aus dem 'Umgang mit Menschen', doch gleichfalls aus seinen Romanen wie der 'Reise nach Braunschweig', Knigges humoristischem Meisterstück, aus seinen Schauspielen ebenso wie aus seinen politischen Abhandlungen und Satiren.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Mit der Beagle um die Welt
12,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Auszug aus Darwins Reisebericht: Ich habe die Reise mit zu tief empfundenem Entzücken gemacht, als dass ich nicht jedem Naturforscher empfehlen könnte unter allen Umständen die Gelegenheit zu ergreifen und aufzubrechen ... Unter den äußerst merkwürdigen Schauspielen, welche ich gesehen habe, mag angeführt werden: Das südliche Kreuz, die Magellansche Wolke und die anderen Sternbilder der südlichen Hemisphäre, die Wasserhose, der Gletscher mit seinem blauen Eisstrom, der über das Meer in einem kühnen Absturz herüberhängt, eine Laguneninsel, die durch Riffe bildende Korallen verbunden ist, ein tätiger Vulkan und die überwältigenden Wirkungen eines Erdbebens ... Ich blicke immer auf unsere Bootsfahrten und meine Landreisen, sobald sie durch unbesuchte Länder gingen, mit einem außerordentlichen Entzücken zurück, welches keinerlei Szenen der Zivilisation hervorgerufen haben würden ... Die Erdkarte hört auf, ein unbeschriebenes Blatt zu sein, sie wird ein Gemälde voll der verschiedenartigsten und belebtesten Bilder.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Postma, H: »Sei, was du bist, immer und ganz«
10,10 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Als der Freiherr Adolph von Knigge 1787 mit seiner Familie nach Hannover zurückkehrte, in die Stadt, wo er einen beträchtlichen Teil seiner Jugend verbracht hatte, gehörte er zu den bekanntesten Literaten der deutschen Aufklärungszeit: Er hatte mehrere Romane verfaßt, Theaterstücke, Rezensionen, Traktate über Freimaurerei und Geheimlogen-Wesen. Seinen größten Publikums-Erfolg, der den Namen »Knigge« bis heute sprichwörtlich machte, schrieb er dann in Hannover: »Ueber den Umgang mit Menschen«. Zwar haben spätere Herausgeber das Werk in zunehmenden Maße entstellt und damit geradewegs zu der »Benimmfibel« gemacht, die der Autor ausdrücklich nicht im Sinn gehabt hatte; doch Knigges zeitgenössische Leser begriffen sehr genau, daß es ihm nicht um Eßmanieren gegangen war, sondern um bürgerliche Emanzipation – ein Jahr vor dem Ausbruch der Französischen Revolution, in deren Folge Knigge ostentativ das Adelsprädikat »von« ablegte, um fortan nurmehr »der freie Herr Knigge« zu sein. Seine letzten Lebensjahre waren von einer schweren Krankheit überschattet, der er am 6. Mai 1796, im Alter von nur 44 Jahren, erlag. In diesem Band gibt Heiko Postma einen Einblick in Leben, Zeit und Werk des großen Aufklärers, wobei, versteht sich, auch umfassend aus Knigges Schriften zitiert wird: aus dem »Umgang mit Menschen«, doch gleichfalls aus seinen Romanen wie der »Reise nach Braunschweig«, Knigges humoristischem Meisterstück, aus seinen Schauspielen ebenso wie aus seinen politischen Abhandlungen und Satiren.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot