Angebote zu "Siegfried" (30 Treffer)

Schauspiele als Buch von Siegfried Lenz
€ 22.95 *
ggf. zzgl. Versand

Schauspiele:Zeit der Schuldlosen. Das Gesicht. Die Augenbinde Siegfried Lenz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Das Schauspiel des Lebens als Buch von Edit Sie...
€ 29.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Schauspiel des Lebens:31 Kapitel für jeden Tag im Monat: Durch Ermutigung zu innerer Stärke und Selbstbewusstsein finden Edit Siegfried-Szabo

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Schauspiele
€ 22.95 *
ggf. zzgl. Versand

Den drei Theaterstücken von Lenz, die in diesem Band vorgelegt werden, ist ein Wesenszug gemeinsam: Sie spielen unter der Zwangsherrschaft einer Diktatur und decken - auf sehr unterschiedliche Weise - ihre Mechanismen auf; sie brandmarken den Zynismus im Verhältnis der absoluten Macht zum Machtlosen, der Herrschenden zum Beherrschten, der Obrigkeit zum Untertan. In ´´Zeit der Schuldlosen´´ sind es neun unbescholtene Bürger, die sich auf Befehl des ´´Gouverneurs´´ plötzlich der Schuld ausgesetzt finden. Die Schuld an einem Verbrechen, zu dem sie genötigt werden, und das nur einer von ihnen begangenen haben kann, trifft sie alle - ohne Unterschied der Person und in gleichem Maß. ´´Das Gesicht´´ führt den Gedanken weiter. Der Friseur Bruno Deutz sieht dem ´´Präsidenten´´ so täuschend ähnlich, daß dieser ihn - für den Fall eines Attentats - zu seinem Double bestellt. Doch es zeigt sich: auch der augenscheinlich harmlose Kleinbürger weiß die Instrumente der Diktatur zu gebrauchen - die Repräsentanten der Macht sind austauschbar. Einen Testfall bringt auch ´´Die Augenbinde´´ auf die Bühne: Teilnehmer einer Expedition geraten in ein Dorf, für dessen Einwohner es Gesetz ist, blind zu sein. Die Alternative - Unterwerfung unter das Gesetz oder furchtlose Behauptung der Freiheit - führt zu einer gnadenlosen Prüfung der Sehenden: das Schauspiel als Parabel. In der Auseinandersetzung mit den Problemen von Macht und Schuld prüft Siegfried Lenz den Menschen; er erprobt seine Anfälligkeit gegenüber den Versuchungen der Macht und seine Standfestigkeit in Situationen, in denen die Schuld Gewissen wachruft. ´´Die Station Theater´´, so schrieb Johannes Jacobi in der Zeit, hat bestätigt, daß in dem Erzähler Lenz ein Bühnentalent nach Entfaltung drängt. Die Fähigkeit, Dialoge zu schreiben, szenische Spannung mit einem Mindestmaß an Aktion zu erzeugen und die innere Dynamik mit sprachlichen Mitteln ständig zu steigern - das sind zweifellos Eigenschaften eines Dramatikers. ´´

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Das Schauspiel des Lebens als eBook Download vo...
€ 19.00
Angebot
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 19.00 / in stock)

Das Schauspiel des Lebens:31 Kapitel für jeden Tag im Monat: Durch Ermutigung zu innerer Stärke und Selbstbewusstsein finden. 1. Auflage Edit Siegfried-Szabo

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Die Augenbinde (Schauspiel). Nicht alle Förster...
€ 0.69 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Dec 8, 2018
Zum Angebot
Zeit der Schuldlosen als eBook Download von Sie...
€ 6.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 6.99 / in stock)

Zeit der Schuldlosen:Schauspiel Siegfried Lenz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Der Briefwechsel Thomas Bernhard / Siegfried Un...
€ 18.00 *
ggf. zzgl. Versand

30 Jahre alt, ohne Resonanz auf seine bis dahin veröffentlichten drei Gedichtbände, vom eigenen überragenden schriftstellerischen Können allerdings überzeugt, schreibt Thomas Bernhard im Oktober 1961 an Siegfried Unseld: ´´Vor ein paar Tagen habe ich an Ihren Verlag ein Prosamanuskript geschickt. Ich kenne Sie nicht, nur ein paar Leute, die Sie kennen. Aber ich gehe den Alleingang.´´ Obwohl der Suhrkamp Verlag das Manuskript ablehnte, gingen der Alleingänger und der Verleger seit dem Erscheinen von Bernhards erstem Roman ´´Frost´´ 1963 gemeinsam den Weg, der den Autor in die Weltliteratur führte. In den etwa 500 Briefen zwischen beiden entwickelt sich ein einzigartiges Zwei-Personen-Schauspiel: Mal ist es eine Tragödie, wenn etwa Bernhard die aus seinen Werken bekannten Schimpftiraden auf den Verleger losläßt, der seinerseits auf die Überzeugungskraft des Arguments setzt. Dann gibt Bernhard ein Kammerspiel mit Unseld als Held - 1973 schreibt er ihm: ´´mit grösster Aufmerksamkeit, mit allen Möglichkeiten, gehe ich gern mit Ihnen.´´ 1984 agieren beide, bei der Beschlagnahme von ´´Holzfällen´´, als Kämpfer für die Literatur in einem von Dritten inszenierten Schurkenstück. Es dominiert das Beziehungsdrama: Der Autor stellt die für sein Werk und seine Person unabdingbaren Forderungen. Der Verleger seinerseits weiß, daß gerade bei Bernhard rücksichtslose Selbstbezogenheit notwendige Voraussetzung der Produktivität ist. Solch einen dramatischen Briefwechsel zwischen Autor und Verleger, in dem bei jeder Zeile alles auf dem Spiel steht, kennt das Publikum bislang nicht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Landesbühne, 2 Audio-CDs
€ 15.45 *
ggf. zzgl. Versand

Rätselhafte Dinge geschehen im Gefängnis Isenbüttel. Während einer Theateraufführung verlassen Häftlinge ungehindert das Gelände. Und kurz darauf feiert ein idyllisches Städtchen talentierte Schauspieler - die gar keine sind. Mit dem Hereinbrechen der Kunst und angetrieben von Gefühl, Leidenschaft und Phantasie entdeckt ein ganzes Gemeinwesen seine Möglichkeiten zu Größerem. Und niemand scheint Verdacht zu schöpfen. Oder sind alle - der Intendant der Landesbühne, der Gefängnisdirektor, der Bürgermeister und die Bürger von Grünau - Teil einer grandiosen Inszenierung? Die Ausreißer selbst scheinen keine Ahnung zu haben. Werden Sie zurückkehren in ihre Zellen? Turbulent geht es zu auf der Bühne des Lebens. Geradezu labyrinthisch ineinander verschlungen sind die Geschichten, die das Leben schreibt, und die der Phantasie im Roman von Siegfried Lenz, denen man so lustvoll folgt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Das Traumschiff - Tahiti
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Ein neues Traumschiff und ein neuer Kapitän nehmen Kurs auf Tahiti. Mit der MS Deutschland sticht eines der luxuriösesten deutschen Kreuzfahrtschiffe in See, auf dem Wolfgang Rademanns Geschichten noch wirkungsvoller und aufwendiger inszeniert werden konnten. Mit dem beliebten Schauspieler Siegfried Rauch, als Kapitän Fred Paulsen, hat ein Mann das Ruder übernommen, der mit großer Persönlichkeit und sympathischer Ausstrahlung in der Nachfolge von Heinz Weiss eine Idealbesetzung ist. In drei Stunden soll das Schiff auslaufen und vom neuen Kapitän der MS Deutschland ist noch nichts zu sehen.

Anbieter: Maxdome
Stand: Nov 6, 2018
Zum Angebot
Das Rheingold
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Richard Wagners gewaltige Tetralogie zu vergegenwärtigen, bedeutet Arbeit am Ring. ´Rheingold raubte Alberich, schmiedete einen Ring, band durch ihn seine Brüder´ raunt die erste Norn im Textentwurf zu Siegfrieds Tod. Wagner ist 35 Jahre alt, als er 1848 die Geschichte vom Ende her zu erzählen beginnt. Den prophetischen Gesang der Nornen führt er in Das Rheingold in ein Märchenspiel aus Kindertagen über. Der eine Mächtige darin, Alberich, wird zur Entsagung der Liebe gezwungen und rächt sich mit der Schaffung eines gewaltigen Imperiums in Nibelheim.

Anbieter: Maxdome
Stand: Nov 6, 2018
Zum Angebot