Angebote zu "Singen" (132 Treffer)

Various - Schauspieler singen Tucholsky
15,95 €
Angebot
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD mit 24-seitigem Booklet, 21 Einzeltitel, Spieldauer ca. 54 Minuten. Gert Wilden Er stammt aus Nord-Mähren und heißt eigentlich Gert Wychodil . Seinen 80. Geburtstag feiert am 15. April aber Gert Wilden . An der Prager Musikhochschule lernte er sein Handwerk – Kompositionslehre und Dirigieren – bereits während dieser Ausbildung leitete er außerdem das Tanzorchester des ´Reichssenders Böhmen´ in Prag. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde er Assistent des berühmten UFA-Komponisten Werner Richard Heymann , der Kontakt zum Film war damit für ihn hergestellt. Zu Wildens eigenen Arbeiten gehörten anfangs diverse Abenteuerstreifen, in den 60er Jahren folgten Musiken für zahlreiche Krimis. Auch im Wildwest-Genre war Wilden eine feste Größe, wenn es um den guten Ton ging. Fest mit seinem Namen verbunden sind ferner die ´Schulmädchen-Report´-Filme, die damals für volle Kinos sorgten. Viele Filmstars betreute Wilden auch bei deren Ausflügen ins Gesangsfach. So machte er zahlreiche Plattenaufnahmen mit Größen wie Heinz Rühmann , Hildegard Knef , Elke Sommer , Zarah Leander , Johannes Heesters und Hans Albers . Der ehemalige Leiter des Tanzorchesters des Bayerischen Rundfunks (1961 bis 1964) ist bis in die Neuzeit aktiv geblieben – in Form der Beteiligung an populären, lange laufenden Reihen wie ´Erkennen Sie die Melodie?´, ´Das Sonntagskonzert´ und ´Achtung, Klassik!´. Für insgesamt rund 60 Spielfilme und über 300 LPs/CDs hat der Mann die Musik geliefert. Das Chanson hat´s hierzulande ziemlich schwer. Keine Kunstform für sich, wie es im benachbarten Frankreich hoch in Ehren gehalten, von Zeit zu Zeit weiterentwickelt und erneuert wird, fristet es im deutschen Sprachraum ein eher bescheidenes Dasein: Kaum hitverdächtig, weil chancenlos im Wettstreit mit dem tiefstapelnden Schlager, wird es zumeist als Appendix des Kabaretts abgetan. Dabei gibt es auch hierzulande genügend talentierte Interpreten, die sich dem Chanson, und ganz besonders dem literarischen, mit Haut und Haaren verschrieben haben. Und einigen von ihnen gelang sogar, wie das Beispiel Hildegard Knef zeigt, den engen Rahmen zu sprengen, in den man hierzulande das kleine Lied verbannt hat. Andere halten sich mehr an die Vorbilder, die in den hochgerühmten zwanziger Jahren Maßstäbe setzten: Friedrich Hollaender , Erich Kästner und Kurt Tucholsky . Besonders Kurt Tucholsky wurde in den ersten Nachkriegs-Jahrzehnten wieder neu entdeckt, der streitbare Polit-Poet, der liebenswerte Ironiker, der zartbesaitete, scharfzüngige Chronist seiner Zeit, dem zeitlose Verse gelangen, die heute noch ´funktionieren´ und sein Publikum finden. Vor allem da, wo sie sich hart an der politisch-gesellschaftlichen Wirklichkeit reiben oder sich dem immergrünen Thema der zwischenmenschlichen Mann-Frau-Beziehung, der ´Beziehungskiste´ widmen. Gert Wilden , einer der vielseitigsten deutschen Filmmusik-Komponisten und Arrangeure der Nachkriegszeit, hat vor Jahrzehnten viele dieser Lieder fürs Fernsehen reanimiert und zu manchem bekannten Tucholsky-Text eine neue Melodie geschrieben. Die Mehrzahl der Schauspieler, die er für dieses Projekt gewinnen konnte, gehören zum Besten, was die deutschsprachige Bühne seinerzeit zu bieten hatte, andere haben sich auch im Kabarettkeller behaupten können. Es gibt ein Wiederhören mit Ingrid van Bergen , Louise Martini , Maria Sebald , Hanne Wieder , Christine Wodetzky , Rolf Boysen , Hans Korte , Hannes Messemer , Günter Pfitzmann und Michael Rehberg . Hannes Messemer : Heute zwischen Gestern und Morgen Günter Pfitzmann : Parteimarsch der Parteilosen Ingrid van Bergen , Louise Martini , Maria Sebaldt : Lamento Maria Sebaldt : Die Nachfolgerin Ingrid van Bergen : Die geschiedene Frau Louise Martini : Eine Frau denkt Günter Pfitzmann : Ideal und Wirklichkeit Hanne Wieder : Einigkeit und Recht und Freiheit Günter Pfitzmann : An die Berlinerin Louise Martini , Maria Sebaldt , Hanne Wieder , Günter Pfitzmann , Rolf Boysen , Klaus Schwarzkopf : Werbekunst Hans-Michael Rehberg : Sie schläft Günter Pfitzmann : Mutterns Hände Hannes Messemer : Bürgerliches Zeitalter Günter Pfitzmann : Arbeit tut not Günter Pfitzmann : Bürgerliche Wohltätigkeit Hannes Messemer : Deutsche Pleite Rolf Boysen : Eine Frage Ingrid van Bergen : Olle Germanen Klaus Schwarzkopf , Hannes Messemer , Herbert Mensching : Duo, dreistimmig Christine Wodetzky , Hans Korte : Justitia schwoft Christine Wodetzky , Günter Pfitzmann , Hans Korte : Das Lied vom Kompromiß

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
Various - Schauspieler Singen Tucholsky
2,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Various - Schauspieler Singen Tucholsky
0,24 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Schauspieler singen Tucholsky
15,95 € *
zzgl. 2,20 € Versand

1-Cd mit 24-seitigem Booklet, 21 Einzeltitel, Spieldauer ca. 54 Minuten. Gert Wilden Er stammt aus Nord-Mähren und heißt eigentlich Gert Wychodil. Seinen 80. Geburtstag feiert am 15. April aber Gert Wilden. An der Prager Musikhochschule ler

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Albers - Wenn Schauspieler Singen (Alte Platten...
2,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Sings The Songbooks
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Audio CDDer US-amerikanische Sänger und Schauspieler Francis Albert Sinatra (1915-1998) war einer der erfolgreichsten Pop-Künstler des 20. Jahrhunderts. Schon als Teenager war er ein ambitionierter Sänger; und nachdem er Bing Crosby erlebt

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Löwenväter singen nicht!
8,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Martin Baltscheits löwenstarke Leseabenteuer bringen Kinder zum Lesen. Und vielleicht auch zum Singen?! Neeeiiin, SINGEN ist nichts für den Löwen. Brüllen, das kann er! Doch als der Löwe in der Bredouille steckt, drei Affenkinder hüten zu müssen, sind plötzlich andere Qualitäten gefragt. Spielen wollen die Affen, Hunger und Durst haben sie und dann brauchen sie auch noch ein Gute-Nacht-Lied! Da steht dem Löwen die Mähne zu Berge. Zum Glück halten die Tiere des Dschungels zusammen und bringen im Löwen eine längst vergessene Saite zum Klingen.Martin Baltscheit, geb. 1965, Studium des Kommunikationsdesign an der Folkwangschule in Essen. Für seine Arbeiten als Comic-Zeichner, Illustrator, Schauspieler, Kinderbuch-, Prosa, Hörspiel- und Theaterautor erhielt er zahlreiche Auszeichnungen. Der Autor lebt in Düsseldorf.Martin Baltscheit, geb. 1965, Studium des Kommunikationsdesign an der Folkwangschule in Essen. Für seine Arbeiten als Comic-Zeichner, Illustrator, Schauspieler, Kinderbuch-, Prosa, Hörspiel- und Theaterautor erhielt er zahlreiche Auszeichnungen. Der Autor lebt in Düsseldorf.

Anbieter: myToys.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Encore: Movie Partners Sing Broadway
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Streisand hat sich ein paar ihrer Schauspielerkollegen eingeladen, darunter einige der größten Stars, die Hollywood derzeit zu bieten hat: Anne Hathaway, Daisy Ridley, Patrick Wilson, Hugh Jackman, Alec Baldwin, Chris Pine, Antonio Banderas, Jamie Foxx und Seth MacFarlane sind auf dem neuen Album mit von der Partie. Gemeinsam singen sie Broadway-Hits wie ´´At the Ballet´´ aus dem Musical ´´A Chorus Line´´, ´´Loving You´´ aus ´´Passion´´, ´´Take Me To The World´´ aus ´´Evening Primrose´´ u. v. m. Insgesamt zehn Musicalsongs haben es auf ´´Encore: Movie Partners Sing Broadway´´ geschafft. Ein ganz besonderes Duett wartet zudem mit dem Song ´´Who Can I Turn To (When Nobody Needs Me)´´. Dank moderner Technik singt hier der 1999 verstorbene britische Schauspieler, Popsänger und Songwriter Anthony Newley an der Seite von Barbra Streisand.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Various - Liedermacher in Deutschland - Vol.3, ...
39,95 €
Angebot
35,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

3-CD im luxuriösen 8-seitigen Digipac mit 184-seitigem Booklet, Spieldauer 4h. Für wen wir singen, Vol. 3 Heimat – Dialekte und Regionen ´´Wenn mitten in einer tragischen Rede sich ein Provinzialismus eindrängt, so wird die schönste Dichtung verunstaltet und das Gehör des Zuschauers beleidigt. Daher ist das Erste und Notwendigste für den sich bildenden Schauspieler, daß er sich von allen Fehlern des Dialekts befreie und eine vollständig reine Aussprache zu erlangen suche´´ (Johann Wolfgang von Goethe, ´Regeln für Schauspieler´, Paragraph 1). Ginge es nach Deutschlands großem Dichterfürsten, dann gäbe es wahrscheinlich diese CD gar nicht. Schrieb er Schauspielern doch diesen Paragraphen vor fast genau 200 Jahren ins Pflichtenheft. Mit Erfolg. Bis vor gar nicht so langer Zeit schien in Deutschland ein Deckel auf den Sarg jeglicher Mundart im künstlerischen Zusammenhang genagelt gewesen zu sein. Doch seit einigen Jahren sind regionale Sprachen auf dem Vormarsch. Vor allem in unseren Nachbarländern sind sie gut angesehen. Friesisch und Limburgisch in den Niederlanden, Bretonisch oder Okzitanisch in Frankreich haben Konjunktur. Zwar haftet in Deutschland dem Dialekt immer noch der Geruch von etwas vermeintlich Provinziellem und Ungebildetem an. Doch spätestens seit Anfang der 70er Jahre erleben Mundart und Lieder verschiedener Regionen einen Aufschwung. ´´Mundart – was ist das?´´, fragte Florian Steinbiß 1984 in seinem Buch ´Deutsch-Folk – Auf der Suche nach der verlorenen Tradition´. Sind es ´´Töne, die von unten kommen, oder Ton-Träger, die der Plattenindustrie ´unten´ einen großen Absatz versprechen?´´, wollte er wissen. Und: ´´Wird hier die Sehnsucht nach persönlichem Akzent und Identifizierung von Leuten plump vermarktet, die es vielleicht ehrlich meinen, dann aber nicht ganz aufrichtig bleiben?´´ Wie auch immer die Antwort auf diese Frage ausfällt, vor über 30 Jahren begann unter Liedermachern und Folkgruppen ein Dialekt-Revival nicht nur im Norden der Bundesrepublik. Vor allem auch im Rheinland, in Hessen, Schwaben und in Bayern zeigten Musikerinnen und Musiker ein neues Selbstbewußtsein im Umgang mit Mundart. Verbunden war damit eine intensive Auseinandersetzung mit der jeweiligen Region und ihrer Geschichte, schreibt Florian Steinbiß: ´´Die neue Heimatliebe weckt das Geschichtsbewußtsein: Was ist früher hier passiert, wovon erzählen die alten Lieder? Man versucht an verlorene Traditionen anzuknüpfen, die geschichtslose Nachkriegs- und Wirtschaftswunderzeit wird durch den Bezug auf das eigene politische und kulturelle Erbe, zu dem die Volkslieder gehören, überwunden.´´ Walter Moßmann weist gegenüber Steinbiß auf den Zusammenhang von Dialekt und Volksmusik mit dem politischen Engagement in einer Region hin. Wie beispielsweise bei den Aktionen der Bürgerinitiativen im so genannten ´Dreyeckland´, dem Grenzgebiet zwischen Elsaß, Baden und der Schweiz. ´´Das ist ja so etwas Reales, so etwas Wirkliches, wenn ich sage, ich lebe hier […], kenn’ mich hier auch ganz gut aus. Ich liebe auch die Gegend, und ich lasse mich hier auch auf die Widerwärtigkeiten ein, ich habe auch Haß auf vieles, was es hier gibt, streite mich dann eben mit Leuten oder Institutionen.´´ Auf der CD ´Heimat – Dialekte und Regionen´ geben Künstlerinnen und Künstler zwischen Schleswig-Holstein und Bayern ihre jeweils ganz persönliche Antwort auf die Frage: ´´Mundart – was ist das?´´ Für einige sind ihre Lieder Ausdruck politischer Kämpfe, für andere Ausdruck einer Sehnsucht nach menschlichen Verhältnissen. ´´Der Dialekt wird zu einer Art Haltepunkt in einer allzu modernen Welt, in einer schwindlig machenden Welt, in der man nicht mehr mitkommt´´ (Eckart Frahm/Wolfgang Aber). Sie alle zeigen jedoch, daß Dialekt und Heimat bei weitem nicht automatisch mit einer politisch rechten oder konservativen Gesinnung gleichzusetzen sind. Natürlich ist die hier vertretene Auswahl alles andere als vollständig. Das kann und will sie auch gar nicht sein. Auf Dialekt-Rockgruppen wie die Münchner Spider Murphy Gang oder Wolfgang Niedecken und BAP aus dem Rheinland wurde ebenso verzichtet wie auf Beispiele aus der volkstümlichen Hitparade. Wobei der eine oder andere Vertreter der bayerischen Szene noch in der letzten Ausgabe der Sammlung ´Für wen wir singen´ zu hören sein wird. ´´Die Wurzel der Geschichte aber ist der arbeitende, schaffende, die Gegebenheiten umbildende und überholende Mensch. Hat er sich erfaßt und das Seine ohne Entäußerung und Entfremdung in realer

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Mrs. Doubtfire - Das stachelige Hausmädchen
10,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie kocht. Sie putzt. Sie liest Gutenachtgeschichten vor. Sie ist eine Perle... In Verkleidung! Für den Schauspieler und Stimmenimitator Daniel (Robin Williams) ist nichts so wichtig auf der Welt wie seine Familie - ohne seine Kinder kann und will er keine Sekunde leben. Doch genau diese Welt stürzt in sich zusammen, als ihm seine Ehefrau Miranda (Sally Field) eröffnet, daß sie sich scheiden lassen will und die Kinder vom Gericht zugesprochen bekommt. Schon die Vorstellung, seine Kinder nur stundenweise am einzigen Besuchstag des Monats sehen zu dürfen, bringt Daniel schier um den Verstand. Um mit seinen Kindern zusammen sein zu dürfen, ist er bereit, alles, einfach alles zu tun. Nur - gegen den Gerichtsbeschluss kommt man mit Gefühl einfach nicht an. Da schaltet ausgerechnet seine Ex-Frau eine Stellenanzeige für ein Hausmädchen - und aus Daniel wird Euphegenia Doubtfire, die ältliche Gouvernante...

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot